Sie können navigieren mit Taste 1  lesen mit Taste 2  die Sprache umschalten mit Taste 3  sich anmelden mit Taste 4   zum Ende springen mit Taste 5

Hochschule Ravensburg-Weingarten Winter 2019/20

Zur Startseite springen Startseite Zurück zur letzten besuchten Seite springen Zurück LSF-News LSF-News LSF Online-Hilfe LSF Online-Hilfe Vorlesungsverzeichnisse (PDF-Download) Vorlesungsverzeichnisse (PDF-Download) Semester wählen:   Winter 2019/20 deutsch  English 

 
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden.
Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2019 , Aktuelles Semester: Winter 2019/20

6985   Automatisierungsprojekt

Projekt SS 2019    Sprache: Deutsch    2 SWS    
 
Laut SPO für:
Technik-Management, Abschluss 84,   ( 7. Semester ) - ECTS-Punkte : 3     - Kategorie : Wahlfach    
 
Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management), Abschluss 84,   ( 4. - 7. Semester ) - ECTS-Punkte : 3     - Kategorie : Wahlfach    
 
Ausrichter:
Bachelorstudiengang Technik-Management
 
Verantw. Dozent:
Smets verantwortlich ,   Sommer begleitend ,   Lanzinger begleitend
 
 
Termin: Donnerstag   08:00  -  09:30    wöchentl       Raum :   B020   Gebäude B  

 
Bild:
 
Lernziele:
Automatisierung bestimmt unsere Welt. In dem Festo-Labor können die Studierenden praktische Erfahrungen mit Aktoren, Sensoren und Steuerungen sammeln.

Je nach Erfahrungshintergrund der Studierenden kann die Komplexität der Aufgabenstellung entsprechend angepasst werden. Grundsätzlich soll aber eine konkrete technische Aufgabe im Labor in Eigenverantwortung, aber unter fachlicher Anleitung gelöst und praktisch umgesetzt werden.
 
Inhalt:
Im sogenannten Festo-Labor nutzen wir verschiedene Systeme für Mechatronic (Hersteller: Festo Didaktik, Siemens, Labview):

- Pneumatik (Aktorem, Ventile, Sensoren)

- verschiedene Sensoren

- Simulationssoftware für Elektronik, Pneumatik und Mechatronic

- kleine mechatronische Lösungen zum Materialhandling

- die große, verkettete Spielfabik bestehend aus sieben eigenständigen Module und einer übergeordneten Steuerung

- Kuka-Roboter mit angeschlossener Bildverarbeitung

Je nach Erfahrungshintergrund wird am Anfang des Semesters gemeinsam besprochen, welche Aufgaben im Team gemeinsam bearbeitet werden sollen.
 
Literatur:
wird während der Veranstaltung besprochen
 
Voraussetzungen:
keine
 
Prüfungsvorleistungen:
Das Projekt endet mit einem Testat für erfolgreiche Teilnahme.
 
Leistungsnachweis:
Benotete Prüfungsleistung: Praktische Arbeit
 
 

LSF Info-Portal    Aktuelle Anzahl Nutzer: 341 Fehler melden  |  Impressum