Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Web-Programmierung (E-Learning Start Fr, 27.03.2020)    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
Nr.:  4862     Vorlesung/Praktikum     SS 2020     4 SWS     Jedes Semester    
   Bachelor-Studiengang: Bachelorstudiengang Angewandte Informatik    
 
   Laut SPO für   Internet und Online-Marketing, Abschluss 84,   ( 3. - 6. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
  Profil AI-Robotik und Automatisierung, Abschluss 84,   ( 4. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
  Profil AI-Spiele und Digitale Medien, Abschluss 84,   ( 4. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
  Angewandte Informatik, Abschluss 84,   ( 4. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
   Zugeordnete Lehrpersonen:   Drotleff ,   Hofmeister verantwortlich
 
 
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
   Termin: Freitag   08:00  -  09:30    wöchentl       Raum :   K 104   Gebäude K  
  Freitag   09:45  -  11:15    wöchentl       Raum :   G 001   Gebäude G  
 
 
   Kommentar: E-Learning-Inhalte, Start Fr, 27.03.2020

Das Modul vermittelt Kenntnisse zur Erstellung moderner Webapplikationen. Dabei werden folgende Themen behandelt:
- Architektur von Webanwendungen
- Neuerungen von HTML5 und CSS3
- Client- und serverseitige Programmierung mit JavaScript respektive Node.js
- Programmierparadigma Representational State Transfer (REST)
- Umsetzung von Single-Page-Applications (SPA) mittels clientseitigen JavaScript-Frameworks wie z.B. Vue.js oder Angular
- Kommunikation mittels Ajax, Websockets, Server-Sent Events
 
   Literatur: Jürgen Wolf: "HTML5 und CSS3. Das umfassende Handbuch" (Rheinwerk Computing), 2016
Philip Ackermann: "JavaScript. Das umfassende Handbuch" (Rheinwerk Computing), 2018
Callum Macrae: "Vue.js: Up and Running: Building Accessible and Performant Web Apps" (O'Reilly), 2018
Stefan Tilkov und Martin Eigenbrodt: "REST und HTTP: Entwicklung und Integration nach dem Architekturstil des Web" (dpunkt), 2015
 
   Funktionsbeschreibung: Die Studierenden beherrschen die Implementierung moderner Webapplikationen auf Client- und Serverseite.
Die Studierenden besitzen ein Verständnis zu Webarchitekturen und zur Bewertung dieser.
 
   Voraussetzungen: Programmierkenntnisse, z.B. aus den Veranstaltungen "Programmieren 1/2"
 
   Leistungsnachweis: gemäß aktueller SPO gültig ab WS1718:
PF oder K90

gemäß "Aktueller Aushänge":
PA
 
   Module: Netzwerktechnologien (AI)