Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Systems Engineering    Sprache: Deutsch    Belegpflicht
Nr.:  1474     Vorlesung/Übung     SS 2020     2 SWS     Jedes Semester    
   Bachelor-Studiengang: Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management)    
   Teilnehmer/-in  Maximal : 12  
 
   Laut SPO für   Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management), Abschluss 84,   ( 4. - 6. Semester ) - ECTS-Punkte : 2    
   Zugeordnete Lehrperson:   Pufall
 
 
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
   Termin: Donnerstag   09:45  -  13:00    wöchentl       Raum :   H143   Gebäude H  
 
 
   Kommentar: Hauptinhalte:
- Konzeptentwicklung (Generierung, Auswahl, Validierung)
- Produktarchitekturgestaltung
- Fertigungsgerechtes Design
– Versuchsmustertypen und deren Herstellungsverfahren
- Robustes Design mittels statistischer Versuchsplanung
- Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
– Nachhaltige Produktentwicklung (optional)
 
   Literatur: Ulrich, K. T., Eppinger, S. D. (2012) Product Design and Development, 6. Auflage, Irwin: McGraw-Hill.
Lindemann, U. (Hrsg.) (2016) Handbuch Produktentwicklung, München: Carl Hanser.
Ponn, J., Lindemann, U. (2011) Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte, 2. Auflage, Berlin: Springer.
Cantamessa, M., Montagna, F. (2016) Management of Innovation and Product Development, London: Springer.
Gamweger et al. (2009) Design for Six Sigma, München: Carl Hanser.
Schuh, G. (Hrsg.) (2012) Innovationsmanagement, 2. Auflage, Berlin: Springer.
Kossiakoff, A., Sweet, W. N., Seymour, S. J., Biemer, S. M. (2011) Systems Engineering – Principles and Practice, 2. Ausgabe, Hoboken: Wiley.
Ehrlenspiel, K., Meerkamm, H. (2013) Integrierte Produktentwicklung – Denkabläufe, Methodeneinsatz, Zusammenarbeit, 5. Auflage, München: Hanser.
Pahl, G., Beitz, W., Feldhusen, J., Grote, K.-H. (2007) Konstruktionslehre, Grundlagen, 7. Ausgabe, Berlin: Springer.
 
   Funktionsbeschreibung: Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen des Systemengineering mit dem Fokus auf technische/materielle Produkte. Dabei werden die verschiedenen Entwicklungsprozesse und -methoden an verschiedenen Industrieprodukten dargestellt und erläutert.
Achtung: Diese Veranstaltung ist Teil des Moduls WPT5 und kann somit nur zusammen mit dem Labor (1473) besucht werden.
 
   Leistungsnachweis: Kann nur zusammen mit SE-Labor belegt werden
Benotete Prüfungsleistung: MPA
 
   Module: Wahlpflichtblock 2-2C Innovationsmanagement und Systemengineering (Modul 17) (TM)