Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Physik 1: Mechanik    Sprache: Englisch    Belegpflicht
Nr.:  1402     Vorlesung/Praktikum     SS 2020     4 SWS     Jedes Semester    
   Bachelor-Studiengang: Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik    
      Elektromobilität und regenerative Energien, Abschluss 84,   ( 1. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
  Elektrotechnik und Informationstechnik, Abschluss 84,   ( 1. Semester ) - ECTS-Punkte : 5    
   Zugeordnete Lehrpersonen:   Doderer verantwortlich ,   Sieber begleitend
 
 
   Termin: Mittwoch   17:45  -  19:15    wöchentl       Raum :   N042   Gebäude N  
  Donnerstag   11:30  -  13:00    wöchentl       Raum :   N042   Gebäude N  
 
 
   Kommentar: 1. Kinematik des Massenpunktes
2. Dynamik des Massenpunktes, Kraft, Kraftstoß, Impuls
3. Energie, Energieerhaltungssatz, Reibung
4. Impulserhaltungssatz, Stoßvorgänge
5. Gravitationsgesetz, Bewegung eines Körpers um ein schweres Zentrum
6. Kinematik und Dynamik des starren Körpers, Drehimpuls, Drehmoment
7. Drehimpulserhaltungssatz, Anwendung auf Abroll- und Kreiselbewegungen
8. Freie und erzwungene Schwingungen, Dämpfung
9. Gekoppelte Oszillatoren

Wesentliche Teile dieser Lehrveranstaltung gehen im Niveau über das an einer allgemein bildenden oder berufsbildenden Schule vorherrschende signifikant hinaus.
 
   Literatur: Tipler, "Physik"
Halliday, "Physik"
Böge, „Physik“
Dobrinski, „Physik für Ingenieure“
Gerthsen,„Physik“
Weber, „Physik“
 
   Funktionsbeschreibung: Einführung in die Experimentalphysik, in physikalische Vorgehensweise, Reduktion eines realen Sachverhalts auf die wesentlichen Einflussgrößen, Definieren von physikalischen Größen durch Messprozesse, Ableiten von Gesetzen aus Axiomen und aus experimentellen Ergebnissen, Veranschaulichung von Gesetzmäßigkeiten durch Experimente, Fähigkeit erwerben, eine Problemstellung in eine mathematische Formel zu überführen und in graphischer Form darzustellen, Lösen von Gleichungen, Ableiten, Integrieren, wichtigste mathematische Funktionen nutzen können.
 
   Voraussetzungen: Schulmathematik
 
   Leistungsnachweis: Benotete Prüfungsleistung: benotet: K90 gemäß gültiger SPO
 
   Module: Physik 1: Mechanik und Physikalisches Praktikum (Modul 2) (P)
  Physik 1: Mechanik (EP)
  Physik 1 Mechanik (EI)
  Physik Mechanik (EM EI)
  Physik 1 (EU)
  Physik 1 (TE)
  Technische Mechanik 1 / Physik 1 (EU)